Wurtzit


Wurtzit

Wurtzīt, Strahlenblende, hexagonales, braunschwarzes, glasglänzendes Mineral in feinstrahligen Aggregaten, eisenhaltiges Schwefelzink.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wurtzit — in hexagonaler, tafeliger Ausbildung aus der Yaogangxian Mine, Hunan, China Chemische Formel ZnS Mineralklasse Sulfide, Sulfosalze 2.CB.45 (8. Auflage: II/C.13 10) (nach Strunz) 02.08.07.01 (n …   Deutsch Wikipedia

  • wurtzit — WURTZÍT s.n. Sulfură naturală de zinc. [pr.: vurţit] – var. (după alte surse) wurzit. – Din germ Wurtzit, fr., engl. wurtzite. Trimis de cata, 13.09.2007. Sursa: DEX 98  wurtzít s. n. [tz pron. germ …   Dicționar Român

  • Wurtzīt — (Spiauterit, Strahlenblende zum Teil), Mineral, besteht wie Zinkblende aus Schwefelzink und etwas Schwefeleisen, kristallisiert aber hexagonal, bräunlichschwarz, glasglänzend, Härte 3,5–4, spez. Gew. 4, findet sich zu Přibram, Beuthen, Raibl,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Wurtzit — Wurt|zit 〈n. 11〉 Hochtemperaturmodifikation der Zinkblende bzw. des Zinksulfids * * * Wurt|zịt [nach C. A. Wurtz; ↑ it (2)], der; s, e: gelbes bis braunes Zinksulfidmineral, dessen hexagonale Gitterstruktur (Wurtzittyp; Ggs.: Zinkblendetyp) bei… …   Universal-Lexikon

  • wurtzít — s. n. [tz pron. germ. ţ] …   Romanian orthography

  • Wurtzit — Wurt|zit [auch ... tsit] der; s, e <nach dem franz. Chemiker Ch. A. Wurtz (1817 1884) u. zu 2↑...it> ein hell bis dunkelbraunes Mineral, das meist mit Pechblende verwachsen auftritt …   Das große Fremdwörterbuch

  • Wurtzit — Wurt|zit, der; s, e <nach dem französischen Chemiker Wurtz> (ein Mineral) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Wurtzit-Struktur — Wurtzit Bild eventuell bei Commons Chemische Formel ZnS Mineralklasse Sulfide, Sulfosalze II/C.13 10 (nach Strunz) 2.8.7.1 (nach Dana) Kristallsystem hexagonal Kristallklass …   Deutsch Wikipedia

  • Wurtzitstruktur — Wurtzit Bild eventuell bei Commons Chemische Formel ZnS Mineralklasse Sulfide, Sulfosalze II/C.13 10 (nach Strunz) 2.8.7.1 (nach Dana) Kristallsystem hexagonal Kristallklass …   Deutsch Wikipedia

  • Wurzit — Wurtzit Bild eventuell bei Commons Chemische Formel ZnS Mineralklasse Sulfide, Sulfosalze II/C.13 10 (nach Strunz) 2.8.7.1 (nach Dana) Kristallsystem hexagonal Kristallklass …   Deutsch Wikipedia